Bug-Fix-Bild
Bug-Fix-Bild

Sammlung historischer Bilder

Postkartenaufnahme des Ortskerns Mitte der 30er Jahre
Historische Bilder formen die Brücke zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit. Das gilt umso mehr, als dass sie älteren Mitbürgern helfen, sich Vergangenes wieder bildlich zu vergegenwärtigen. Den Jüngeren helfen sie enorm, sich überhaupt das Leben in unserem Dorf von der Jahrhundertwende des 20. Jahrhunderts bis heute vorstellbar zu machen.
So lange ist es eigentlich gar nicht her und doch droht die Erinnerung in unserer schnelllebigen Zeit zu vergehen. Glücklicherweise gibt es Menschen, die diese Gefahr noch rechtzeitig erkannt haben. Über Jahrzehnte konnte sich Christoph Missy ein beeindruckendes Archiv historischer Bilder unseres Ortes erarbeiten, das 1987 in dem Bildband "Höchen einst und heute" mündete, welchen er zusammen mit Reimund Ohm herausgab.
Vielen sind diese Bilder nicht mehr zugänglich und so erklärte sich Christoph Missy bereit, historische Bilder für die Internetseite zur Verfügung zu stellen. Das erste Ergebnis ist in dieser Galerie zu sehen und weitere "Erinnerungsstücke" werden in unregelmäßigen Abständen sicherlich noch folgen.
In der Diashow werden kurze Erläuterungen zu den einzelnen Bildern dargestellt.

Bilderanzahl: 19


Luftaufnahmen

Luftaufnahme aus den 30er Jahren
Die vorliegende Galerie zeigt Luftaufnahmen von Höchen aus dem 20. Jahrhundert. In unserer heutigen, technisierten Zeit ist es sehr einfach an Übersichtskarten von Orten zu gelangen oder gar Internetdienste zu nutzen, um sich einen Überblick von beliebigen Plätzen unserer Erde zu schaffen. Als Beispiel sei hier Google-Maps erwähnt, dessen Kartenmaterial wir auch für unserere aktuelle Übersichtskarte von Höchen verwenden.

Umso mehr haben die vorliegenden Aufnahmen einen nie verblassenden Charme, da sie an Detailgenauigkeit und "historischer Patina" von aktuellen Angeboten nicht zu übertreffen sind.

Bilderanzahl: 7